Registrierung Mitgliederliste Administratoren und Moderatoren Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Rhine Toppers - Tabletop am Mittelrhein - Forum » Warhammer 40.000 » Galerie » P250 2018/19 Danieles SchicksalsweberInnen » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): [1] 2 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Daniele
Veteranen-Topper




Dabei seit: 09 Mar, 2018
Beiträge: 692

Pfeil P250 2018/19 Danieles SchicksalsweberInnen Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Im Zuge der P250 Challenge von November bis März, möchte ich mich mit meinen Thousand Sons beteiligen.

40k reizt mich zwar momentan nicht so sehr und ich denke auch, dass ich mit der Truppe eher auf die Fresse bekomme, als irgendwelche Erfolge zu verzeichnen, aber sie sind schön und ich mag sie schon seit langer Zeit. Früher als die Minis noch halb Metal, halb Kunststoff waren, hatte ich schonmal eine Thousand Sons Armee, die ich dann aber irgendwann abgegeben hatte.
Seit es die aktuellen Kunststoffis gibt, haben sie mich angelächelt und nun hab ich welche und die sollen entgegen jeder Wahrscheinlichkeit bunt werden!
Da ich aber eine faule Sau bin, kommt der Ansporn mit der Challenge gerade recht. Headbanger

Aber hier mal meine geplanten 1000 Punkte Thousand Sons:


Das Beweisfoto, dass auch alle farblos sind Augenzwinkern

Patrol Detachement:

HQ:
Exalted Sorceress on Disc of Tzeentch "Asmodea Tzotekai": Warpflame Pistol, Force Stave (The Prismatic Staff), Frag & Krak Grenades, Warlord -> Otherworldly Prescience, Tzeentchs Firestorm
->147 Points

Standard:

10 Rubric Marines: 6 Inferno Boltgun, 1 Icon of Flame, 1 Soulreaper Cannon, 2x Warpflamer
Aspiring Sorceress "Vatra P'tra": Force Stave, Inferno Boltpistol, Glamour of Tzeentch
-> 251 Points

10 Rubric Marines: 7 Inferno Boltgun, 1 Icon of Flame, 1 Soulreaper Cannon, 1x Warpflamer
Aspiring Sorceror "Anubis K'thar": Force Stave, Inferno Boltpistol, Weaver of Fates
-> 238

10 Rubric Marines: 7 Inferno Boltgun, 1 Icon of Flame, 1 Soulreaper Cannon, 1x Warpflamer
Aspiring Sorceror "Ra Khazar": Force Stave, Inferno Boltpistol, Weaver of Fates
-> 238

Heavy Support:
Chaos Vindicator "End of Fate": Demolisher Cannon, Smoke Launchers
-> 125

=> 999 Points (nach Battlescribe)

Plan:
Jeden Monat 10 Marines und im letzten Monat dann als Belohnung die Chefin und der Panzer.

Überdies soll auch der Hexer/die Hexe jeder Welle seine/ihre eigene Geschichte erhalten. Da auch mein Killteam Teil der ersten Welle sein wird, werden die 5 Kerle vielleicht auch noch eine kleine Story erhalten.

_______________
P250-Progress –

04 Oct, 2018 12:00 44 Daniele ist online Email an Daniele senden Beiträge von Daniele suchen Nehmen Sie Daniele in Ihre Freundesliste auf
Daniele
Veteranen-Topper




Dabei seit: 09 Mar, 2018
Beiträge: 692

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Woche 1 Progress:

Überblick:



Aspiring Sorceress "Vatra Ptra" und das das Kill Team "Warpflames"

Leider ist bei mir momentan krasser Motivationseinbruch auf allen Ebenen, aber ich konnte mich zwingen die erste Farbschicht auf einige der normalo Rubrics und mein Killteam zu bringen:



Die Chefin hat ja auch schon komplett Farbe:



und das Kill-Team ist soweit:



Da ja auch Lore gewünscht war, hier die Geschichte zur Truppführerin:

Flamme des Glaubens

Die Schlacht von Volgatis auf Divinus Primus war vorüber. Das Gemetzel von Volgatis… das Massaker… Hunderte waren vor den Toren der Klosterfestung ausgelöscht worden, Ignatia und ihre Schwestern hatten die fehlgeleite Streitmacht unter der Führung des Ketzers, der sich selbst für einen Messias erklärt hatte, gandenlos niedergeschossen und an ihrem Sieg hatte keinerlei Zweifel bestanden.

Bis die Realität brach… Der Hexer hatte das Blut der zahllosen Soldaten kanalisiert und für seine finstere Magie verwendet. Die Realität hatte aufgehört zu existieren und aus dem Riss in der Welt war eine Flut zahlloser vielfarbiger, irrer Kreaturen hervorgeströmt, mit unirdischem Feuer hatten sie die Schwestern von den Zinnen gesprengt während andere rochenähnliche Kreaturen einfach durch die Luft geschwommen waren und die Schwestern der Seraphim aus dem Himmel gepflückt und zerfetzt hatten.

Dann waren die Blood Angels aufgetaucht. Nur eine Handvoll, doch unter ihnen waren Psioniker gewesen, besonders einer, gehüllt in blutrote Roben. Sie hatten die Schlacht gewendet, doch es hatte überall nur Chaos geherrscht. Ignatia war zusammen mit ihrem Trupp unter dem Steinen einer Felslavine begraben worden, welche durch die immense Macht des obersten Librarians ausgelöst worden war. Die anderen waren tot oder zumindest hatte Ignatia keinen Kontakt mehr über das Vox bekommen. Andererseits hatte sie zu niemandem mehr Kontakt bekommen. War sie es die gestorben war? Aber wo war dann das Licht des Imperators?

Ihr Körper schmerzte. An etlichen Stellen war ihre Rüstung verformt und hatte die Knochen darunter gebrochen. Ohne Hilfe würde sie dies nicht überleben. Die schmerzen raubten ihr die Sinne…

In ihrem Unterbewusstsein war sie aber nicht zur Ruhe gekommen. Ihr Körper hatte sich ausgeklinkt, doch ihr Geist ertrank in einer Welle der Panik. Sie wollte nicht sterben. Seid ihrer Geburt schon war sie niemals allein in ihren Gedanken gewesen. Ihre Eltern hatten das gefürchtet und sie ins Kloster gegeben. Die Mutter Oberin war eine strenge, furchteinflößende Frau gewesen. „Und fett“, rief eine ihrer Stimmen in ihrem Geist. „Fett und gemein!“ rief eine andere. Die Stimmen waren immer da gewesen. Als sie dies der Mutter Oberin einmal im Gespräch mitgeteilt hatte, war diese sehr besorgt gewesen.

Am nächsten Tag waren zwei merkwürdige Männer ins Kloster gekommen und hatten sie einer Reihe von Tests unterzogen, viele davon hatten ihr und auch den Stimmen sehr weh getan. Das hatte den Stimmen nicht gefallen und so hatten sie ihr danach auch weh getan.

Die Männer waren vom Astra Militarum gewesen. Einer trug einen langen beigen Mantel und einen Stab, von dem Schläuche weggeführt hatten. Dieser Mann hatte sie geprüft. Seine Stimme war immer freundlich gewesen, doch wenn er sie an der Stirn berührt hatte, hatte sie schrecklich gelitten. Der andere Mann war noch schrecklicher gewesen. Er trug einen schwarzen Mantel und eine schwarze Mütze und sein Gesicht war hart und grausam gewesen. Dieser zweite Mann hatte sie keines Blickes gewürdigt, sondern stets den ersten Mann beobachtet und dabei hatte eine Hand immer auf der Pistole an seiner Hüfte geruht.

Doch dies war lange her. Die Mutter Oberin hatte, nachdem Ignatia gehen durfte, noch lange mit den beiden Männern diskutiert, doch Ignatia wusste nicht was damals besprochen worden war. Sie war von den Stimmen gefoltert worden.

Heute wusste sie, dass die Männer ein sanktionierter Psioniker im Dienste des Militärs und ein Kommissar gewesen waren. Letzterer hatte den Auftrag den Psioniker sofort zu exekutieren, sollte er die Beherrschung über seine Mächte verlieren.

Die Mutter Oberin hatte ihr daraufhin erklärt, dass der Imperator für Ignatia eine besondere Bestimmung vorgesehen hatte. Die Stimmen, die sie hörte, waren böse und sie durfte niemals auf sie hören, sonst würden die Männer zurückkehren und sie mitnehmen.

Daraufhin begann Ignatias Kampf gegen die Stimmen in ihrem Kopf. Die Stimmen allerdings hatten daraufhin aufgehört sie zu quälen und waren immer verständnisvoll und freundlich zu ihre gewesen. Hatten sie getröstet, wenn sie ihre Familie vermisste und ihr Mut zugesprochen, wenn ihr Prüfungen bevorstanden. Manchmal hatten sie ihr auch Antworten auf Fragen geliefert, die sie sonst niemals hätten beantworten können.

Als sie dann nach Volgatis gekommen war und unter der heiligen Ophiusa in der Schwesternschaft des geheiligten Tors ihre Weihe zur Ordensschwester erhalten hatte, waren die Stimmen mit der Zeit immer leiser geworden, sie waren von den Dogmen und Doktrinen des Lebens im Adeptus Sororitas verdrängt worden.

_______________
P250-Progress –

04 Nov, 2018 22:09 13 Daniele ist online Email an Daniele senden Beiträge von Daniele suchen Nehmen Sie Daniele in Ihre Freundesliste auf
Daniele
Veteranen-Topper




Dabei seit: 09 Mar, 2018
Beiträge: 692

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Doch als heute der Wahnsinn vor den Toren der Klosterfestung Gestalt angenommen hatte, waren sie zurückgekehrt. In ihrer Panik hatte Ignatia die Stimmen angefleht sie zu retten „egal wie, aber lasst mich hier nicht sterben“, hatte sie gerufen.

„Egal wie? Würdest du alles tun, um gerettet zu werden?“

Dies waren die Worte einer neuen Stimme. Eine die Ignatia noch nie zuvor gehört hatte. Auch klang es nicht wie eine einzige Stimme, sondern wie eine Mischung mehrerer. So als Spräche eine Gruppe von Frauen völlig im Einklang.

„Alles! Ich tue alles, wenn ihr mich rettet! Niemand kann mich hören, das Vox muss kaputt sein, meine Rüstung ist beschädigt, die Servos arbeiten nicht richtig, ich kann mich nicht bewegen!“
Die Stimme klang von überall gleichzeitig her: „Alles. Das gefährlichste Wort im Universum, mein Kind. Doch ich nehme dich beim Wort und werde dir helfen.“ Dann war die Stimme fort und die anderen Stimmen kamen wieder hervor.

„Alles hat sie gesagt!“
„Ja hat sie nicht war?“
„Völlig verrückt ist sie, das müssen die Schmerzen sein…“
„Ha ha ha, was weiß sie schon über ALLES? Gar nichts!“

Hatte sie einen Fehler gemacht? Bunte Symbole tanzten vor ihren Augen, wie Buchstaben einer verrückten Schrift, die sie nicht kannte. Aber sie konnte sie deutlich sehen, also musste sie wieder bei Bewusstsein sein. Die Zeichen hatten keine klaren Linien, sie sahen mehr aus wie Flammenfetzen, die ständig die Farbe wechselten. Waren noch Dämonen übrig gewesen? Hatten die Space Marines versagt und nun würde sie von den Monstrositäten von der anderen Seite gefressen, wie ihre Schwestern, die Seraphim?

„Schaut wie sie sich fürchtet!“ lachte sie eine der Stimmen aus.
„Ja wie ein Kind!“
„Alles, hat sie gesagt…“
„Waaahahahahaha!“

Ihre Panik stieg und sie wollte schreien, doch es kam kein Ton über ihre Lippen… Dann ließ langsam der Druck auf ihren Rippen nach und auch ihre Beine schmerzten weniger, ein gewaltiges Gewicht wurde von ihr genommen. Dann wurde sie geblendet, als das Sonnenlicht von Divinus Primus‘ Sonne durch ihr zersplittertes Visier in ihre Augen stach. Sonnenlicht? Seit Jahren war der Himmel über der Welt ein Spiegel der Oberfläche gewesen! Das merkwürdige „Wunder“, wie es die verblendeten Anhänger des vaterlosen Prinzen genannt hatten, war verschwunden!

Dann fiel ein Schatten auf sie. Die Umrisse waren die einer Servorüstung, wie sie das Adeptus Astartes trug, doch diese Gestalt trug auch eine Robe, war dies der Blood Angels Scriptor Magister?
„Ich habe meinen Teil der Abmachung erfüllt, Schwester. Du bist frei. Zumindest von dem Geröll…“

Es war die vieltonige Stimme, die Frau, die in ihrem Kopf gesprochen hatte! Die Gestalt beugte sich herab und Ignatia konnte sehen, dass dies kein Space Marine war. Ihre Rüstung war hellblau und hatte barocke, vergoldete Schnörkel und ihre Roben waren mit blasphemischen Symbolen und magischen Runen bestickt. Sie war der Feind. Eine Chaos Hexe!

„Na, willst du nun undankbar sein? ALLES hast du gesagt, wenn ich dich rette. Ich nehme alles. Ich nehme dich! Du gehörst nun mir und wirst mich begleiten.“

Ignatia hätte schwören können, dass die Frau lächelte, doch war es unmöglich zu sehen, da sie einen schweren Helm trug, der von grünlichen Flammen umspielt wurde. Die gepanzerte Hand der Hexe griff hinab und zerrte die verwundete Sororita auf die Füße. Dann drang sie in ihren Geist ein und zeigte ihr den Untergang von Welten, Legionen von Kriegern in ebensolchen barocken Rüstungen, deren Körper seit Jahrtausenden Staub waren und deren Seelen in ihnen gefangen waren. An der Spitze solch einer Kriegerschar stand Ignatia und schlachtete die Diener des „falschen!“ Imperators ab. Sie lernte. Der Imperator war nur eine Leiche in einem goldenen Thron, ihr bisheriges Leben eine gigantische, die Galaxis umspannende Lüge und sie war auch nicht verrückt, sie war begabt! Die Stimmen waren der allmächtige Warp selbst, der ihr während ihres ganzen Lebens beigestanden hatte und nun erwachte auch ihre wahre Begabung, welche durch die Dogmen der Schwesternschaft unterdrückt worden waren.

Als Die Hexe sie los ließ, taumelte Ignatia, aber sie konnte stehen, aller Schmerzen zum Trotz.

„Nun, Schwester, öffne deinen Geist und lasse unseren wahren Herrn hinein. Dann wirst du die Macht und das Wissen erhalten, um zu verstehen, dass das was ich dir eben gezeigt habe, nur ein Bruchteil der Geheimnisse der Anhänger des Leichengottes ist, die dich dein Leben lang verleugnet haben.

Ignatia hatte keinen Grund mehr an der Wahrheit dieser Worte zu zweifeln. Sie schloss die Augen und leerte ihren Geist, als sei es das natürlichste auf der Welt. Wie ein Fluss, der nach langer Zeit des Stauens endlich einen Damm durchbricht, hämmerte der Warp durch ihren Geist und drang ungehemmt in ihren Körper ein. Buntes Feuer drang aus den Wunden ihres Körpers und schlug durch die Risse in ihrer Rüstung nach außen, die Mächte des Wandels begannen augenblicklich ihr Werk. Ihre Wunden heilten, ihr Körper wuchs und ihre Rüstung formte sich um ihren neuen, stärkeren Leib. Ihr Rücken brach auf und daraus hervor schlugen schwarze, gefiederte Flügel – mächtig genug ihren Leib in die Luft zu heben und ihre Augen sahen die Welt nun anders… Die Seelen ihrer Ordensschwestern, die neben ihr unter den Steinen begraben waren, waren wie helle Flammen, während der Rest der Welt in Grautönen da lag. Doch in der Luft bewegten sich farbige Schlieren, die sie greifen und formen konnte, wie es ihr beliebte. Einfach durch eine kleine Anstrengung ihres Geistes konnte sie Flammen züngeln lassen.

Die Verwandlung war abgeschlossen. Die Schwester Ignatia war nicht mehr.

„Ah eine kleine Pyromanin. Dann nenne ich dich von nun an Vatra. Vatra P’tra, soll dein Name sein. Willkommen im Zirkel des Schicksals, Schwester. Eine Unendlichkeit des Krieges liegt vor dir, im Dienste des einen wahren Meisters des Schicksals, der Zeit und des ewigen Wandels…“

Vatra sah nicht zurück. Sie folgte ihrer neuen Meisterin und die beiden verließen Divinus Primus unbemerkt durch ein flammendes Warpportal. Für immer.

_______________
P250-Progress –

04 Nov, 2018 22:13 18 Daniele ist online Email an Daniele senden Beiträge von Daniele suchen Nehmen Sie Daniele in Ihre Freundesliste auf
Daniele
Veteranen-Topper




Dabei seit: 09 Mar, 2018
Beiträge: 692

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Heute gab es den Gunner vom Kill Team Warpflames:








Damit ist der Progress des ersten Monats nun 2/10

_______________
P250-Progress –

08 Nov, 2018 16:25 57 Daniele ist online Email an Daniele senden Beiträge von Daniele suchen Nehmen Sie Daniele in Ihre Freundesliste auf
k-fox
Halbgott mit Bolter




Dabei seit: 18 Dec, 2015
Beiträge: 1735

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Sehr geil geworden! Party1

09 Nov, 2018 21:12 24 k-fox ist offline Email an k-fox senden Beiträge von k-fox suchen Nehmen Sie k-fox in Ihre Freundesliste auf
Lucutos
Boss-Topper




Dabei seit: 13 Nov, 2016
Beiträge: 454

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

gefällt mir echt gut.

_______________
[ Warhammer 40K ][ Age of Sigmar ][ Kill Team 40K ][ -to be continued- ]

09 Nov, 2018 21:57 16 Lucutos ist offline Email an Lucutos senden Beiträge von Lucutos suchen Nehmen Sie Lucutos in Ihre Freundesliste auf
ill murrey
Halbgott mit Bolter


Dabei seit: 23 Mar, 2016
Beiträge: 1971

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Das Gold und die Rot/Schwarzen Streifen auf der vorder Seite des Helms gefallen mir besonders.

09 Nov, 2018 22:16 00 ill murrey ist offline Email an ill murrey senden Beiträge von ill murrey suchen Nehmen Sie ill murrey in Ihre Freundesliste auf
Daniele
Veteranen-Topper




Dabei seit: 09 Mar, 2018
Beiträge: 692

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Vielen Dank die Herren, freut mich dass es gut ankommt smile
Bin auch heute wieder am Pinseln an der Truppe, hab einen Predator blau und den Rest des Trupps in dem das Kill Team später eingegliedert wird auch blau gemacht. Als nächstes kommen dann jetzt die blauen Akzente und vielleicht kann ich am Sonntag Abend schon wieder was schickes zeigen.

_______________
P250-Progress –

09 Nov, 2018 22:54 48 Daniele ist online Email an Daniele senden Beiträge von Daniele suchen Nehmen Sie Daniele in Ihre Freundesliste auf
Daniele
Veteranen-Topper




Dabei seit: 09 Mar, 2018
Beiträge: 692

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Vor dem Schlafen gehen doch noch ein Bildchen vom heutigen Progress



Der Pred gehört zwar nicht direkt zur P250, aber wo ich schonmal dran war...

_______________
P250-Progress –

10 Nov, 2018 00:23 35 Daniele ist online Email an Daniele senden Beiträge von Daniele suchen Nehmen Sie Daniele in Ihre Freundesliste auf
HacklSchosch
Snotling-Topper


Dabei seit: 21 Oct, 2018
Beiträge: 21

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Das geht ja Schlag auf Schlag bei dir! Das blaue Schema gefällt mir sehr gut! Bin gespannt wie es weitergeht.

Viele Grüße
HacklSchosch
winken

10 Nov, 2018 00:29 11 HacklSchosch ist offline Email an HacklSchosch senden Beiträge von HacklSchosch suchen Nehmen Sie HacklSchosch in Ihre Freundesliste auf
Daniele
Veteranen-Topper




Dabei seit: 09 Mar, 2018
Beiträge: 692

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Nachtschicht:





Base kommt irgendwann dran xD

Edit:
Solche Fotos zeigen einem doch immer mal wieder, was man so übersehen hat... Naja, mache die fehlenden Dekosteinchen dann, wenn ich die Base mache (oder zumindest ein bisschen geschlafen habe).

Vielleicht versuche ich mich ja auch mal an so nem fancy Freehand auf der Robe...

_______________
P250-Progress –

10 Nov, 2018 09:32 00 Daniele ist online Email an Daniele senden Beiträge von Daniele suchen Nehmen Sie Daniele in Ihre Freundesliste auf
Lord Exocron
König-Topper


Dabei seit: 21 Dec, 2015
Beiträge: 790

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Sieht trotzdem Klasse aus Daumen hoch

10 Nov, 2018 11:26 28 Lord Exocron ist offline Email an Lord Exocron senden Beiträge von Lord Exocron suchen Nehmen Sie Lord Exocron in Ihre Freundesliste auf
icefrog
Hauptober-Topper


Dabei seit: 01 Jul, 2016
Beiträge: 143

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

sehr hübsches Kerlchen

_______________
Ich atme, Produktiver wird es heute nicht!!!

10 Nov, 2018 17:06 58 icefrog ist offline Email an icefrog senden Beiträge von icefrog suchen Nehmen Sie icefrog in Ihre Freundesliste auf
Daniele
Veteranen-Topper




Dabei seit: 09 Mar, 2018
Beiträge: 692

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von icefrog
sehr hübsches Kerlchen


Es ist ein Mädchen :o

_______________
P250-Progress –

11 Nov, 2018 02:50 47 Daniele ist online Email an Daniele senden Beiträge von Daniele suchen Nehmen Sie Daniele in Ihre Freundesliste auf
Ezze
Halbgott mit Bolter




Dabei seit: 16 Apr, 2016
Beiträge: 880

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Sehr geil! Bin auf die fertige Truppe gespannt smile

_______________
Dead Man’s Hand - Warhammer 40K - Kill Team - Shadespire

11 Nov, 2018 08:03 42 Ezze ist offline Email an Ezze senden Beiträge von Ezze suchen Nehmen Sie Ezze in Ihre Freundesliste auf
icefrog
Hauptober-Topper


Dabei seit: 01 Jul, 2016
Beiträge: 143

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Doppelpost ftw

_______________
Ich atme, Produktiver wird es heute nicht!!!

11 Nov, 2018 10:24 06 icefrog ist offline Email an icefrog senden Beiträge von icefrog suchen Nehmen Sie icefrog in Ihre Freundesliste auf
icefrog
Hauptober-Topper


Dabei seit: 01 Jul, 2016
Beiträge: 143

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von icefrog
Es ist ein Mädchen :o



Wie konnte mir das bloß nicht auffallen großes Grinsen

_______________
Ich atme, Produktiver wird es heute nicht!!!

11 Nov, 2018 10:25 00 icefrog ist offline Email an icefrog senden Beiträge von icefrog suchen Nehmen Sie icefrog in Ihre Freundesliste auf
Daniele
Veteranen-Topper




Dabei seit: 09 Mar, 2018
Beiträge: 692

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von icefrog
Wie konnte mir das bloß nicht auffallen großes Grinsen


Weil du zu lange Warhammer in einem Anti-Lady-GW-Umfeld spielst xD
Babes 4thewin!

_______________
P250-Progress –

11 Nov, 2018 14:41 48 Daniele ist online Email an Daniele senden Beiträge von Daniele suchen Nehmen Sie Daniele in Ihre Freundesliste auf
Daniele
Veteranen-Topper




Dabei seit: 09 Mar, 2018
Beiträge: 692

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

So pünktlich noch vor dem Blood Bowl Ligastart noch 2 weitere Rubric Marines fertig gemacht.
Hab natürlich beim Bilder beschneiden direkt noch Stellen zum Ausbessern entdeckt... naja...





Und noch der Stand des Killteams soweit:

_______________
P250-Progress –

14 Nov, 2018 17:56 05 Daniele ist online Email an Daniele senden Beiträge von Daniele suchen Nehmen Sie Daniele in Ihre Freundesliste auf
icefrog
Hauptober-Topper


Dabei seit: 01 Jul, 2016
Beiträge: 143

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Sehr schöne Damen und Herren.

_______________
Ich atme, Produktiver wird es heute nicht!!!

14 Nov, 2018 22:12 55 icefrog ist offline Email an icefrog senden Beiträge von icefrog suchen Nehmen Sie icefrog in Ihre Freundesliste auf
Seiten (2): [1] 2 nächste »  
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Rhine Toppers - Tabletop am Mittelrhein - Forum » Warhammer 40.000 » Galerie » P250 2018/19 Danieles SchicksalsweberInnen » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 120 | prof. Blocks: 79 | Spy-/Malware: 0
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum | Datenschutzerklärung Impressum

Powered by Burning Board Lite 1.0.2pl3 © 2001-2007 WoltLab GmbH